Es liegen Alarmsignale wie Auftragsrückgang, Zahlungsprobleme und dauerhaft ausgeschöpfte Kontokredite vor!

Sie sind sich nicht sicher wie Sie bei einem starken Auftragsrückgang agieren sollen?

Prozessoptimierung mit Kostenreduzierung oder Personalabbau - was ist die richtige Strategie?

Krisen früh erkennen - gezielt handeln und weiter erfolgreich sein

Starke Marktveränderungen, neue Player am Markt, gesamtwirktschaftliche Einflüsse am der globalen Wirtschaft können Unternehmen, aber auch ganze Sparten in Krisenstimmung versetzen. Bedarfseinbruch, Auftragsrückgang, stornierte Bestellungen sind die Folge. Lieferanten in Schieflage führen Materialengpässen.
Stillhalten und Abwarten ist in dieser Situatiuon der größte Fehler:

  • Seien Sie im Vorfeld auf der Hut:Behalten Sie Ihre Kennzahlen im Blick
Wir unterstützen unsere Kunden beim Aufbau von relevanten Unternehmenskennzahlen zum frühzeitigen Erkennen von Auftragseibrüchen und Marktverlust.

Reagieren Sie zeitnah - Strategisches und schnelles Handeln hat oberste Priorität!

Bei Auftragsrückgang ist die richtige Betrachtung der Unternehmenskennzahlen unerlässlich und ein schnelles und strategisches Handeln notwendig.
Wir bieten Ihnen hierfür ein tragfähiges Umsetzungskonzept

  • Kostenfreies Sondierungsgespräch
  • Kurz-Analyse und Blitzstrategie sowohl im wirtschaftlichen und den produktiven Bereichen
  • Konkrete Sofort-Maßnahmen zur Vermeidung nachhaltiger Probleme
  • Entwickeln einer tragfähige Zukunftsstrategie aus dem eigenen Unternehmen heraus - unsere Spezialisten begleiten den Prozess
  • Unterstützung bei der Beschaffung der nötigen Kapitaldecke
Für die Umsetzung wählen wir jeweils geeignete Turnaround-Spezialisten für Sie aus, die Ihnen helfen das Unternehmen zu stabilieren. Unsere agile Arbeitsweise in den Projekten und hohe Fachkompetenz führen zu schnellen und zeitnahen Veränderungen im Unternehmen, so dass schon nach wenigen Wochen erste auch monetäre Ergebnisse sichtbar werden.

Von der Krise zur Aufbruchsstimmung durch einen Innovationsschub

Gut gesättigte Auftragsbücher führen oft zu einem Innovationsstillstand im Unternehen. Es besteht oft wenig Veranlassung zu Veränderung sowohl im operativen wie auch im innovativen Bereich. Das ist gefährlich, denn der Markt verändert sich ständig und die Konkurrenz kann schnell vorbeiziehen.

Mit dem Aufbau einer Organisationsstruktur zur strategischen Veränderung, Mitarbeitermotivation und Teamgeist entstehen gerade in Krisenzeiten weitreichende Unternehmensentwicklungen. Veränderungen entstehen in den Bereichen Entwicklung und Innovation, Produktivität und Kosteneinsparung in allen operativen Bereichen. Aber auch die Veränderung der Organisationsstruktur und die Bildung neuer Teams führt dazu, dassschwache Mitarbeiter aufgefangen werden und gegebenenfalls in anderen Aufgabenbereichen zu Leistungsträgern werden.