Mit Operational Excellence zum erfolgreichen Unternehmen

Der Leistungsumfang der lepros Unternehmensberatung beinhaltet umfangreiche Kompetenzen, Methoden und Tools, die wir weltweit in Alleinstellung für Unternehmen unterschiedlicher Größen und Branchen einsetzen. Dabei beraten wir unsere Kunden in den Themen:

  • Unternehmensstrategien
  • Industrialisierung &Fabrikplanung
  • Supply Chain Management
  • Produktionsmanagement
  • Lean Management
  • ERP & Digitalisierung
  • Task Force Management, Sanierung & Turnaround Management
Der führende Leitsatz der lepros ist die hohe Priorität des Kundennutzens in unseren Consulting- und Coachingprojekten. Der messbare Nutzen für Sie entsteht aus einer Kombination von

  • zukunftsorientierten tragfähigen Strategien,
  • Best Practice Lösungen und ausgezeichneter Methodenlehre in interdisziplinären Teams,
  • kurze Projektlaufzeiten durch agiles Projektmanagement
  • das konsequente Ernten von "Low hanging Fruits",
  • unsere Mitarbeiter haben eine langjähriger Erfahrung in der Praxis (hohen "Seniorität"),
  • dem lepros Coachingansatz zum Aufbau von Kompetenz und Akzeptanz in Ihrem Haus.
In unseren Expertenteams arbeiten Produktions-, SCM- und ERP-Spezialisten zusammen. Sie sprechen die Sprache des Managements genauso wie die der Mitarbeiter auf dem Shopfloor. Sie erarbeiten innovative Konzepte und Lösungen und begleiten unsere Kunden bis zur erfolgreichen Umsetzung - oder kurz gesagt: bis sie wirklich zufrieden sind.

Schnelle Erfolge durch das Ernten von "Low hanging Fruits"

Unter Anwendung der Philipp Dickmann-Geschäftsprozessanalyse erstellen wir schon nach wenigen Tagen einen ersten Projektplan als groben Leitfaden auf.

Damit gehen wir zeitnah in die Realisierung in Richtung der Eliminierung der größten Störprozesse, Ineffizienzen und damit den Kostentreibern. Durch diese "Low hanging fruit" Strategie holen wir gleich zu Beginn einen deutlichen Anteil des Projekt-Invests, was zu sehr kurzen Projekt-ROIs führt.

Einsatz von Best Practice Lösungen
Einsatz von Best Practice Lösungen

lepros Best-Practice Methoden mit Auszeichnung

Unsere Kunden profitieren von einer Vielzahl von Best Practice Methoden und Strategien die wir in unseren Kernkompetenzen entwickelt haben. So wurde bereits 1999 wurde ein Projekt mit einem Logistikinnovationspreis des VDI ausgezeichnet. Hervorzuhebende Aspekte der Auszeichnung waren die Kanban Kopplung mit SAP (hybride MRP-Kanban-Steuerung), eine hohe Umsetzungstiefe des Kanban-Projektes über elf Produktionsstufen und drei Lieferantenstufen, sowie die herausragenden Kennzahlen wie 100% Lieferfähigkeit, 90% Verkürzung der Durchlaufzeit und 60% Bestandsreduzierung.

Weitere Hinweise auf unsere Best Practice Lösungen finden sie jeweils in den operativen Abschnitten unserer Webpage!

Kurze Projektlaufzeiten durch agiles Projektmanagement

Agiles Projektmanagement bezeichnet eine Denk- und Vorgehensweise, die das Management und die Steuerung von Projekten sehr dynamisch und flexibel gestaltet. Sie beinhaltet folgende Grundsätze:
  • Individuen, Interaktionen sind gleichwertig zu Prozessen, Methodenlehre und Tools
  • Funktionierende Prozesse schnell umzusetzen steht im Vordergrund im Vergleich zu ausufernder Bürokratie oder Dokumentation
  • Mut und die Offenheit für Änderungen und ehrliches Bewerten des Ergebnisses, kreatives Ausprobieren, testen ist wichtiger als das Befolgen eines festgelegten Plans.
  • Stetige Zusammenarbeit, kurze Kommunikationsintervalle, arbeiten in Team und hemdsärmliche offene Arbeitsweise mit dem Kunden/Projektteilnehmer, ersetzt Verhaltenskodizes, Formalien im Projekt und komplexe Verträgen.
Durch dieses Vorgehen entsteht in unseren Projekten sehr schnell eine hohe Dynamik. Aus diesem Grunde sind die Projektlaufzeiten bis messbare Ergebnisse sichtbar werden deutlich kürzer was sich auch in den Projektkosten niederschlägt.

Einsatz von Best Practice Lösungen
Agiles Projektmanagement
Kurze Projektlaufzeiten

Hohe Akzeptanz des Veränderungsprozesses durch unseren Projektcoaching und Kommunikation auf Augenhöhe

Wir legen viel Wert darauf, dass die Mitarbeiter unserer Kunden gleich zu Beginn in das Projekt mit einbezogen werden. Dieses Vorgehen trägt dazu bei das wir Ihre Arbeitsweise und Sie unsere kennenlernen. Die Erfahrungen der Mitarbeiter und die Firmenphilosophie fließen von Anfang an in das Projekt mit ein.

Die intensive Wissensvermittlung des jeweiligen Themas in den Umsetzungsworkshops führt zu einem intensiven Aufbau von Wissen und fachlichen Details – Ihre Mitarbeiter können sehr schnell von den lepros Best-Practice Methoden profitieren. Damit geht eine Vervielfachung des Potentials der Umsetzung einher. Die hohe Fachkompetenz, Seriosität und "Seniorität" unserer Berater und einem respektvollem Umgang mit Ihren Mitarbeitern erreichen wir eine hohe Akzeptanz und Identifikation mit der angestrebten Lösung.

Bussines-Coaching im Gemba Workshop
Bussines-Coaching im Gemba Workshop