Teufelskreise im Anlaufmanagement durchbrechen!

Im Anlaufmanagement bei Serienanläufen ist die Ausganssituation oft durch massive Störungen in der Qualität und der Lieferfähigkeit geprägt. Oft werden die Kunden massiv in Mitleidenschaft gezogen, da die Lieferanten mit extrem unzureichender Performance und Lieferproblemen zu kämpfen haben. Gerade entstehen im Automotive Umfeld zum Beispiel aufgrund sehr vieler teurer Sonderfahrten und Sonderflügen flankierend sehr schnell Kostenprobleme die zu einer Risikospirale führen. Schnelles Handeln und zeitnahes Erreichen von Ergebnissen ist für Lieferant und Kunde essentiell!

Intensives Taskforce Management
Intensives Taskforce Management

In letzter Sekunde die Welt retten – Lieferfähigkeit und Qualität erreichen!

Die Ursachen sind in der Regel ein breites Konglomerat an Problemursachen in Produktion, Technologie, Kapazität, Zulieferer, Steuerung und Launch Management des Kunden auch beim Projektmanagement bei der Umsetzung des Serienanlaufs. Hier müssen in kürzester Zeit vielfältige Problemstellungen wie Kundenkommunikation, Intransparenz der Daten, Materialfluss intern oder von den Lieferanten, instabile Prozesse, Kapazitätsprobleme und Personalengpässe korrigiert werden. Hierbei sind die Unternehmen aufgrund ständiger Krisenzustände kaum noch in der Lage. In kürzester Zeit erreichen wir höchste Lieferfähigkeit bei:

  • bei Anlauf oder Hochlauf von neuen Produkten trotz massiver Lücken im Projektstatus
  • sehr schlechten Lieferanten –Rückstandsabbau, Qualitätssicherung
  • stagnierenden Industrialisierungen
  • Optimierung der Materialflusskette mit kompletten internationalen Herstellnetzen und externen Zuliefern mit weltweiten Standorten, die die Serie des Kunden mittlerweile taktet
  • kurzfristigen extremen Stückzahlsteigerungen

Intensives Taskforce Management
Optimierung der Produktionssteuerung

Mit praxisnahen Experten und professionellen Tools schnell anlaufen.

Als neutrale Experten werden wir von Konzernen an Lieferanten zur Optimierung kritischer Lieferketten oder zum Turnaround empfohlen. Als Eskalation der Eskalation lösen wir auch Probleme in besonders kritischen Fällen in der nach mehrjähriger Aktivität keine Verbesserung erreichen. Hier erreichen wir in zwei bis drei Monaten beste Ergebnisse um die Kunden zufrieden zu stellen.

In unseren Expertenteams arbeiten Produktions-, Logistik- und ERP-Spezialisten zusammen. Sie sprechen die Sprache des Managements genauso wie die der Mitarbeiter auf dem Shopfloor. Sie erarbeiten innovative Konzepte und Lösungen und begleiten unsere Kunden bis zur erfolgreichen Umsetzung - oder kurz gesagt: bis sie wirklich zufrieden sind!

Neben unserem hohen praxisnahen fachlichem Wissen in der Bereichen Produktion, Logistik und ERP-Optimierung nutzen wir ein professionelles SCM-Tool zum Tracken von Lieferketten, das allen Beteiligten im Projekten schnell eine Übersicht über die Problemstellungen liefert und bei der Optimierung der physischen Prozesse und ERP-Prozesse hilft.

Workshops, Seminare und Coaching

_____________________________________

Den optimalen Auf- und Ausbau von Kompetenzen verschiedener Zielgruppen unterstützen wir mit firmenspezifischen Trainings oder offene Seminare zu den Themen:

Für einen nachhaltigen Wissenstransfer bieten wir praxisnahes Coaching oder Umsetzungs-Workshops direkt in Ihrem Unternehmen an.